Die Feier der Erstkommunion

Die Erstkommunion ist für die meisten Katholiken eines der wichtigsten und unvergesslichsten kirchlichen Feste. Wir feiern darin die Gemeinschaft mit Jesus Christus selbst und stellen uns ganz in das Geheimnis seines Todes und seiner Auferstehung. Für uns Katholiken ist die Gegenwart des Herrn im Sakrament der Eucharistie Quelle und Höhepunkt unseres kirchlichen Lebens.

Auf das große Fest werden die Erstkommunionkinder intensiv vorbereitet.

In unserer Pfarreiengemeinschaft werden in der Regel alle katholischen Kinder nach den Sommerferien angeschrieben. Dann werden die Eltern zu Elternabenden eingeladen und die Vorbereitungsgruppen gebildet. Diese starten im Herbst mit den Vorbereitungen.

Im Rahmen der Erstkommunionvorbereitung werden die Kommunionkinder eingeladen ihre Erstbeichte abzulegen und das Sakrament der Versöhnung zu empfangen.

Die Vorbereitungen werden durch das pastorale Team unterstützt und angeleitet.

Erstkommunionvorbereitung 2017/18

Alle Kinder in unserer Pfarreiengemeinschaft, die derzeit das 3. Schuljahr besuchen, sind herzlich eingeladen im nächsten Frühjahr zum ersten Mal die Heilige Kommunion zu empfangen.

Die Erstkommunionfeiern finden 2018 an folgenden Terminen statt:

am Weißen Sonntag, 08.04.2018 in Niedermendig und Thür,

am Sonntag, 15 .04.2018 in Obermendig und Kottenheim und

am Sonntag, 22.04.2018 in Bell und in Ettringen

 

Die ersten Elternabende finden für die Pfarreien
-  Niedermendig, Obermendig und Bell
am Montag, 28.08.2017 um 20 Uhr in der Pfarrkirche St. Cyriakus Niedermendig und für die Pfarreien
-  Ettringen, Kottenheim und Thür
am Dienstag, 29.08.2017 um 20.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus Kottenheim statt.

Alle Kinder, die über die Grundschulen in unserer Pfarreiengemeinschaft zum Ende des vergangenen Schuljahres erfasst waren, wurden in diesen Tagen  persönlich angeschrieben.

Sollte ihr Kind zu diesem Jahrgang gehören und keine Benachrichtigung erhalten haben (weil es z.B. eine Schule außerhalb unserer Pfarreiengemeinschaft besucht), wenden Sie sich bitte an unser Pfarrbüro in Mendig, Kirchstr.20, Tel. 02652/989567, e-mail: mueller@pfarreiengemeinschaft-mendig.de.